Gläserne Werkstatt

Federmann und Kampczyk design gmbh

Mitmachen

Sie möchten in der Gläsernen Werkstatt mitwirken?

Die Gläserne Werkstatt wird zum Ort für Qualität und Nachhaltigkeit im Bergischen Städtedreieck, zum Marktplatz für wertige Produkte aus Handwerk und Wirtschaft sowie kreative Ideen aus Solingen und der Region. Es wird präsentiert, erklärt und vorgeführt, zum Anpacken, Ausprobieren und Nachmachen, zum Austauschen und Genießen eingeladen. Damit schafft die Gläserne Werkstatt ein Umfeld für Präsentation und  Entwicklung, das seiner Vielfalt neu ist. Die Gläserne Werkstatt soll zum Innovationsraum und Stadtlabor werden, Spiegelbild der lokalen Kreativität und Schaffenskraft sein - für Ihr Unternehmen und Ihre Produkte, für Ihre Ideen, Ihr Engagement, Ihre Innovation. Machen Sie mit, melden Sie sich an!

    Unser Platz für Sie

    Nutzen Sie mobile Werkstatt-Kuben mit variabler Ausstattung ganz individuell: als Werkstatt, Vitrine und Shop auf kleinem Raum. Entscheiden Sie sich in einem rollierenden System für Ihren persönlichen Nutzungszeitraum, für sechs, neun oder zwölf Monate. Danach wird gewechselt, der Marktplatz bleibt in Bewegung. So gibt es Planungssicherheit für alle Beteiligten, aber auch jeder, der interessiert ist, erhält die Chance, dabei zu sein. Und für das Publikum ist die Gläserne Werkstatt immer wieder neu und damit immer wieder einen Besuch wert.

    Oder beteiligen Sie sich auf Ihre Weise: Mit Ideen zu mehr Nachhaltigkeit, Mitmachveranstaltungen oder Vorträgen. Gerne können Sie die Gläserne Werkstatt auch für Ihre Arbeits- oder Planungsgruppe nutzen. Und vielleicht haben Sie ja auch noch ganz eigene Vorstellungen, die Sie uns mitteilen möchten.

    Informationen im Detail bietet das Konzept der Gläsernen Werkstatt, das zum Download bereitsteht. Sie möchten sich anmelden? Laden Sie das Anmeldeformular, das zu Ihrem Wunsch passt, herunter und füllen es aus. Beschreiben Sie Ihr Produkt oder Ihre Idee und geben Sie auch an, sollten Sie weitere  Interessen und Vorschläge haben. Das fertige Formular senden Sie uns bitte auf einem der angegebenen Wege zu: 

    • E-Mail: werkstatt[at]seg-solingen.de
    • Post: Stadtentwicklungsgesellschaft Solingen (SEG), Gläserne Werkstatt, Walter-Scheel-Platz 1, 42651 Solingen
    • Bewerbungen werden jederzeit gerne entgegengenommen, denn die Gläserne Werkstatt lebt von Abwechslung und Bewegung.

    Fragen beantwortet das Team der Gläsernen Werkstatt

    • Almuth Finke, Fon: +49 212 290-5656
    • Gloria Göllmann, Fon: +49 212 290-5654
    • Annabelle Schleder, Fon: +49 212 290-5659
    • Team-E-Mail: werkstatt[at]seg-solingen.de

    Was wir suchen, wen wir brauchen

    Sie sind interessiert? Erfahren Sie mehr zu den Kriterien, an denen sich die Auswahl orientiert. Unsere Checkliste hilft bei der Orientierung.

    Downloads

    Gefördert durch:

    Das Projekt „Urbane Produktion im Bergischen Städtedreieck – Wettbewerbsfähigkeit, Innovation und Quartiersentwicklung“ mit dem Teilprojekt „Gläserne Werkstatt“ wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert: